Für Bewerber_innen weltweit Weltweit remote
100% Remote, nur Homeoffice
keine Gehaltsangabe
/ Teilzeit

Als Scribbr-Korrektor/-in hilfst du von deinem Schreibtisch aus deutschsprachigen Studierenden auf der ganzen Welt. 

Wie das funktioniert? 

  1. Teile uns deine aktuelle Verfügbarkeit mit.
  2. Erhalte eine Einladung zu einem Auftrag.
  3. Verbessere die Arbeit mit der Funktion ‘Änderungen nachverfolgen’ nach dem Scribbr-Verbesserungsmodell und setze hilfreiche Kommentare.
  4. Schreibe ein persönliches Feedback.

Sollten während der Korrektur Fragen auftreten, dann sind unsere Korrigierenden-Community und unser Support-Team jeden Tag für dich da.

Unsere 100-%-Zufriedenheitsgarantie gilt allerdings nicht nur für Studierende – wir arbeiten stetig daran, dass auch unsere Korrigierenden zu 100 % glücklich bei uns sind. Erfahre mehr darüber, was die Arbeit für uns einzigartig macht.

Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten

Am Anfang deiner Scribbr-Karriere steht die Scribbr-Academy. Nach dem abgeschlossenen Bewerbungsprozess helfen wir dir durch Testaufträge und individuelles Coaching, den Scribbr-Stil zu verinnerlichen und so effizient wie möglich zu korrigieren. 

Nach dem erfolgreichen Abschluss der Scribbr-Academy wirst du direkt eingeladen, ‘echte’ Aufträge von Studierenden zu korrigieren. Für diese wirst du durch transparente Pro-Wort-Bezahlung entlohnt.

Bei Scribbr hast du deinen Stundenlohn selbst in der Hand. Je schneller du korrigierst, desto mehr verdienst du.

Damit du dich kontinuierlich steigern kannst, bieten wir eine Reihe von Weiterbildungsmöglichkeiten an: 

  • exklusive Kurse für unsere Korrigierenden, um deine Effizienz zu steigern
  • regelmäßige Newsletter mit wertvollen Tipps
  • persönliches Feedback durch unsere erfahrenen Coachinnen und Coaches

Die Korrektur einer Abschlussarbeit von 10 000 Wörtern bringt dir durchschnittlich 140 € ein. Arbeiten mit kürzeren Fristen, Zusatzchecks oder mehr Wörtern sind dementsprechend höher vergütet.

Bereits im ersten halben Jahr ihrer Scribbr-Laufbahn können viele Korrigierende ihren Verdienst auf über 2 000 € pro Monat steigern.

Zuverlässiger Freelance-Job

Bei Scribbr machen wir das Unmögliche möglich: Wir bieten dir einen zuverlässigen Freelance-Job.

Als Marktführer für akademisches Lektorat ist die Nachfrage für unsere Services so groß, dass wir eine stetig hohe Auftragslage garantieren können – mit täglichen Korrekturaufträgen mit Verdienstmöglichkeiten von über 140 €.

Außerdem sparst du Zeit, was die Akquise und Administration betrifft, denn unser HQ-Team in Amsterdam nimmt dir diese Arbeit ab: 

  • Unser Support-Team kümmert sich um die Kundenkommunikation inklusive Beschwerdemanagement.
  • Unser Finance-Team erstellt deine Rechnungen und zahlt alle 2 Wochen deinen Verdienst aus.
  • Unser Operations-Team beantwortet deine Fragen und sammelt dein Feedback, um unsere Services immer weiter zu verbessern.

Bei Scribbr kannst du dich ganz auf das Korrigieren und deine Leidenschaft für Sprache konzentrieren!

Anerkennung und Wertschätzung

Der schönste Teil dieser Arbeit!

Wir wissen, dass unser Erfolg ohne den Beitrag und die harte Arbeit unserer Korrigierenden nicht möglich wäre. Daher bieten wir Studierenden die Möglichkeit, unseren Korrigierenden direkt ein digitales Dankeschön zu senden. Wir erhalten täglich Nachrichten von Studierenden, die sich bei unseren Korrigierenden für ihre ausgezeichnete Arbeit bedanken.

In deinem Profil wirst du Zugriff auf deine ‚Dankeschöns‘ erhalten. Bis dahin schau dir gerne unsere 4.9/5 Bewertung auf Trustpilot von über 3 500 zufriedenen Studierenden an.

Unterstützung und Gemeinschaft

Willkommen in der Scribbr-Community!

Als Teil dieser Community gehörst du zu den besten 2 % der Korrigierenden.

Profitiere von den Erfahrungen anderer Korrigierender. Unsere Community bietet dir die Möglichkeit,

  • deine Fragen und Erfahrungen zu teilen,
  • andere Korrigierende kennenzulernen und dir ein Netzwerk aufzubauen,
  • an Online-Weiterbildungsveranstaltungen teilzunehmen sowie
  • anderen Korrigierenden zu helfen und selbst zur Coachin oder zum Coach zu werden.

Unsere Erwartungen

Gehörst du zu den besten 2 % der Korrigierenden? Dann würden wir uns freuen, dich nach bestandenem Bewerbungsprozess in unserem Team begrüßen zu dürfen.

Folgendes solltest du mitbringen:

  • mindestens einen universitären Bachelorabschluss
  • Erfahrung im (wissenschaftlichen) Lektorat
  • Zuverlässigkeit und Erreichbarkeit
  • Leidenschaft für Sprache und akademisches Schreiben
  • Interesse an verschiedenen Themenbereichen
  • Microsoft-Word-Kenntnisse und IT-Affinität
  • Verfügbarkeit von mindestens 15 Stunden

Zusätzlich, wäre es großartig wenn du

  • bereits Erfahrung als Freelancer/-in hast und
  • Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit mitbringst.
Scribbr B.V.
Seit der Gründung im Jahr 2012 hat Scribbr Tausenden von Studierenden bei ihrem Abschluss geholfen. Unser Team von 500+ freiberuflichen Korrektor*innen auf sechs Kontinenten unterstützt Studierende auf der ganzen Welt dabei, ihre Abschlussarbeiten zu perfektionieren. Aktuell bieten wir unsere Dienste in 10 Sprachen an – und wir wachsen stetig weiter: Vor Kurzem
scribbr.de
Es hilft uns sehr, wenn du bei deiner Bewerbung zuhausejobs.com erwähnst. Danke! :)

Neue Remote Jobs,
wöchentlich per E-Mail.

Wir geben deine E-Mail-Adresse nicht weiter. Hier findest du unsere Datenschutzerklärung.